Krasse Aufzüge (1)

Da geht man in Bilbao (Spanien) nichts ahnend einen Weg am Hang entlang. Plötzlich taucht links eine Brücke auf, knickt ein paarmal ab und verschwindet im Gebüsch. Neugierig folgt man ihr und findet einen Aufzug, der kaminartig aus einem Haus herausragt. Damit kann man für ein paar Cent in die Altstadt fahren.

8 Gedanken zu „Krasse Aufzüge (1)

  1. Kükenschublade

    Dieser ist auch ein ebensolcher, nämlich Krasser: http://de.wikipedia.org/wiki/Elevador_de_Santa_Justa
    Ich habe ihn in diesem Sommer benutzt und auch Fotos von unten, oben und aus ihm heraus auf die Stadt geschossen. Beförderungsentgelt für Hin- und Rückfahrt waren glaub ich um die 2€ und er verbindet die Stadtteile Baixa und Chiado, die verschieden hoch am gleichen Hügel liegen.

  2. ke Beitragsautor

    Wow! Die Iberer scheinen große Aufzugbaumeister zu sein. Ich habe gleich Flickr nach Santa-Justa-Fotos abgegrast, aber auf kaum einem ist die Brücke am oberen Ende zu sehen und auf keinem klar, wo sie hinführt. Auf einem sieht es ein bisschen so aus, als führte sie in ein Haus. Ist dem so?

  3. Kükenschublade

    Nettes Nachtplaudern! Ich kam zu Fuß aus dem oberen Stadtteil, als ich über den Aufzug stolperte. Da ich zwei Fahrten von unten aus gekauft hatte, und ich ja schon von oben kam, sah ich keinen Grund, über die Brücke davonzulaufen. Kann ich dir nicht sagen, gibt meine verschwommene Erinnerung nicht mehr her. Beim Draufblick rechts neben der Brücke war allerdings die schicke Fassade einer Kirchenruine.
    Folgende Bilder habe ich mal zusammengetragen:
    http://geile-hirnbude.de/santa_justa_1.JPG
    http://geile-hirnbude.de/santa_justa_2.JPG
    http://geile-hirnbude.de/santa_justa_3.JPG
    http://geile-hirnbude.de/santa_justa_4.JPG
    http://geile-hirnbude.de/santa_justa_5.JPG
    http://geile-hirnbude.de/santa_justa_6.JPG
    http://geile-hirnbude.de/santa_justa_7.JPG

  4. David

    Das scheint mir nach nochmaligem Hinsehen aber bei dem Aufzug in Bilbao ähnlich zu sein. Das war mir zuvor anders erschienen.

  5. ke Beitragsautor

    So ist es. Korrekter hätte ich also schreiben sollen: teilweise unumbauten Aufzugschächte.

  6. Kilian Evang Beitragsautor

    Mittlerweile bin ich auch mit dem Marburger Oberstadtaufzug selbst gefahren. Er ist viel dichter umbaut als der Bilbaoer, daher nicht so beeindruckend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.