Kategorien
Geistesleben Leben

Die Münze für Selbstentscheider

Manchmal kann man sich zwischen zwei Möglichkeiten schier nicht entscheiden. Dann bleibt als letzter Ausweg der Münzwurf. Bei mir ist es so: Wenn die Münze erst mal geworfen ist, schlage ich ihren Rat regelmäßig in den Wind und entscheide mich dann doch anhand von Gründen. Es ist, als würde der Münzwurf nur die klemmende Waage anstupsen, damit sich die doch etwas schwerere Schale endlich senken kann. Für Leute wie mich könnte man mal eine Münze mit zwei gleichen Seiten herstellen und – etwa über den Antipreneur-Shop – vertreiben.

1 Anwort auf „Die Münze für Selbstentscheider“

Kein Problem – einfach unter „Produktidee“ einreichen und Geduld und Glück haben: http://www.antipreneur.de/produktidee/

In ein paar Wochen erscheint das erste User-Produkt bei Antipreneur.

Liebe Grüße

jAcob
Head of Process & Product Planning
Antipreneur – Das Warenweltende

Web: http://www.antipreneur.de
Facebook: http://facebook.com/antipreneur
Twitter: http://twitter.com/antipreneur

DISS-CLAIMER

Bei irrtümlichem Erhalt dieser Mail freue Dich doch einfach über den
unverhofften Wettbewerbsvorteil und schlage möglichst viel Profit
daraus. Informiere uns nur aus reiner Gehässigkeit oder um uns die
Pistole auf die Brust zu setzen. Gegen unerlaubtes Kopieren und
Weiterleiten sind wir nämlich genauso machtlos wie die Musik- oder
Filmindustrie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.