Umzugsnotizen (1)

Wenn man anfangen will zu arbeiten und hat keinen Schreibtisch, muss man sich erstmal einen zusammenbauen. Man ist dann ja auch voller Schwung und Energie. Schwerer hat es, wer noch kein Bett hat: Wenn man eigentlich schlafen will, fällt das Zusammenbauen schwerer. Aber Möbelingenieure sind nicht dumm: Betten sind leichter zusammenzubauen als Schreibtische.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.