Palermitaner Totengräber

um 2003

Ich kenne nicht nur die Gräber wie meine Westentasche, sondern auch den Wissensüberschuss, der einen dorthin bringt. Wohlgemerkt, ich kenne ihn, ich habe ihn nicht. Mit anderen Worten: Ich weiß die Frage, auf die man die Antwort wissen muss, um von anderen um die Ecke und von mir unter die Erde gebracht zu werden. Nicht die Antwort selbst.

Ein Gedanke zu „Palermitaner Totengräber

  1. Pingback: Texttheater» Blogarchiv » Geheimgang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.